Friend of the SeaÂź

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfĂ€hrst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Friend of the Sea

Friend of the Sea wurde 2008 von Dr. Paolo Bray gegrĂŒndet, dem europĂ€ischen Direktor des Dolphin-Safe-Projekts des Earth Island Institute, das Millionen von Delfinen vor dem Tod in den Thunfischnetzen rettete.

Friend of the Sea ist ein Projekt der World Sustainability Organization, einer internationalen Organisation, deren Aufgabe die Förderung des Umweltschutzes ist. 

Friend of the Sea hat Zertifizierungsstandards fĂŒr Produkte und Dienstleistungen etabliert, die einen respektvollen und schĂŒtzenden Umgang mit der Meeresumwelt gewĂ€hrleisten. Die Zertifizierung konzentriert sich auf nachhaltige Praktiken in verschiedenen Bereichen, darunter Fischerei, Aquakultur, Fischmehl und Omega-3-Fischöl. DarĂŒber hinaus initiiert Friend of the Sea Pilotprojekte in verschiedenen Sektoren, wie beispielsweise Restaurants, nachhaltige Schifffahrt, Wal- und Delfinbeobachtung, Aquarien, Zierfischhandel, UV-Cremes.

Grundprinzipien von Friend of the Sea:

  1. Nachhaltige Fischerei: Friend of the Sea setzt sich fĂŒr Fischereipraktiken ein, die sicherstellen, dass die FischbestĂ€nde auf natĂŒrliche Weise erhalten bleiben und es zu keiner Überfischung kommt.
  2. Umweltfreundliche Aquakultur: Friend of the Sea fördert verantwortungsbewusste Aquakulturmethoden, die die Umweltauswirkungen minimieren und die BiodiversitĂ€t schĂŒtzen.
  3. Schutz gefĂ€hrdeter Arten: Friend of the Sea legt Wert auf den Schutz von gefĂ€hrdeten Meeresbewohnern und ihrer LebensrĂ€ume, um das Gleichgewicht im Ökosystem zu erhalten.
  4. Transparenz und RĂŒckverfolgbarkeit: Unternehmen, die das Friend of the Sea-Siegel tragen, verpflichten sich zu transparenten GeschĂ€ftspraktiken und zur RĂŒckverfolgbarkeit ihrer Produkte bis zu ihrer Herkunft.
  5. UnterstĂŒtzung von nachhaltigen Unternehmen: Durch die UnterstĂŒtzung von Unternehmen mit dem Friend of the Sea-Siegel tragen Verbraucher aktiv dazu bei, die Fischerei- und Aquakulturindustrie in Richtung Nachhaltigkeit zu lenken.

Ein Auszug der Projekte von Friend of the Sea

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfĂ€hrst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Save the Turtles

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfĂ€hrst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Save the Sharks

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfĂ€hrst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Save the Mangroves